Doppelsieg beim Verola Paracycling Cup

Endlich ging es dieses Wochenende wieder nach bella Italia zum Verola Paracycling Cup!
Das flache Zeitfahren sollte der erste Test für den bevorstehenden Weltcup sein. Es lief planmäßig und so entschied ich das Rennen für mich!

Das Strasenrennen begann etwas italienisch... :) doch im Zielsprint sicherte ich mir auch hier den Sieg! Glückwunsch an die restlichen Teilnehmer!


Kommentare

Beliebte Posts